Please rotate your device
Willkommen beim ImmoStyle Magazine
  • Bestellen Sie jetzt das ImmoStyle® Magazine bequem zu Ihnen nach Hause

    oder melden Sie sich beim Newsletter an

  • home3

    Luxusimmobilien

    Exklusive Immobilien vom Gardasee, Südtirol, Österreich und der Adria

  • LifeStyle

    Spannende Reportagen über Mode, Autos, Flugzeuge, uvm.

  • library

    TravelStyle

    die schönsten Hotels, Restaurants, Bars und Golfplätze in Südtirol, Gardasee und weltweit

  • ArchiStyle

    Berichte über Architektur, Interior Design und Outdoor Design

  • codepen

    Versand

    Bequem per Post zu Ihnen nach Hause

Shop Newsletter

Restaurant Sichelburg
in Pfalzen - Südtirol

Restaurant Sichelburg | Mair Mirko.

Lassen Sie sich kulinarisch inspirieren! Ein Besuch in der Sichelburg in Pfalzen bei Mirko Mair ist die Verbindung von Genuss und Geschichte. Erleben Sie in den prächtig getäfelten Stuben und den eindrucksvollen Gewölben der Sichelburg zeitgenössische Kochkunst in historischem Ambiente.

HIGHLIGHT

Mittags und Abends bieten die alten Mauern aus dem 14. Jahrhundert das perfekte Ambiente für unvergessliche Stunden. Die romantische Stube mit dem Holzgetäfel aus dem 16. Jahrhundert bietet Platz für 40 Gäste. Weitere Stuben stehen für kleine und große Firmenfeiern, Geburtstagsfeste und Hochzeiten zur Verfügung.
Auf der Sonnenterrasse lässt es sich gut tafeln und der große Garten ist ideal für Hochzeitaperitifs. Die kleinen Gäste können unbeschwert herumtollen und sich im Sandkasten, auf der Rutschbahn und auf der Schaukel austoben.

View location

ImmoStyle Approved Restaurant

Das Restaurant Sichelburg befindet sich in einer historischen Burg im Sonnendorf Pfalzen in der Nähe von Bruneck. Bereits bei der Einfahrt sieht man die sehr gepflegte Außenanlage mit Terrasse und Garten. Im Erdgeschoss befindet sich die Bar und der Weinkeller. Die sehr aufmerksame und nette Hausherrin Marisa begrüßt den Gast sehr herzlich und brint zum Tisch in den ersten Stock. Dort befinden sich 2 getrennte, typisch Südtirolerische Stuben, mit einigen wenigen Tischen. Somit fühlt man sich zu keiner Zeit eingeengt. Der Besitzer und Küchenchef Mirko Mair ist sehr bedacht auf die Details und dies nicht nur bei den Gerichten. Sehr zu empfehlen sind die "Sichelburga Köschtalan", eine Auswahl von kleinen Fingerfood Gerichten mit Südtiroler Touch. Nach dem Essen geht es noch an die Bar und auch dort ist der Moskow Mule sehr zu empfeheln. Alles in Allem können sie im Restaurant Sichelburg einen feinen, geselligen und wunderschönen Abend verbingen.

Getestet von Klaus Tavella